KLAK ist der Verlag für zeitgenössische Themen in Literatur, Sachbuch und Jugendbuch. Inhalte die das Profil des Verlages deutlich machen, können mit folgenden Begriffen umrissen werden: modernes Leben, Kulturlandschaft, Erinnerungskultur, Vergangenheitsaufarbeitung, Diktaturerfahrung, Europa, Transformationsprozesse, Migration und Minderheitenkulturen.


KLAK AKTUELL

 

Boštjan Videmšek

 

AUF DER FLUCHT

Moderner Exodus ins Gelobte Land

Reportagen

 

Aus dem Slowenischen von Andrea Leskovec

Mit Fotos von Jure Eržen

 

 

ÜBER FLUCHT UND MIGRATION NACH EUROPA VON 2005 BIS HEUTE!

 

EINE ERZÄHLUNG, DIE UNS DEN ATEM NIMMT!

 

DIESES BUCH GIBT DEM THEMA EIN MENSCHLICHES GESICHT.


NEUERSCHEINUNGEN 2016


NEUERSCHEINUNGEN 2015