KLAK ist der Verlag für zeitgenössische Themen in Literatur, Sachbuch und Jugendbuch. Inhalte die das Profil des Verlages deutlich machen, können mit folgenden Begriffen umrissen werden: modernes Leben, Kulturlandschaft, Erinnerungskultur, Vergangenheitsaufarbeitung, Diktaturerfahrung, Europa, Transformationsprozesse, Migration und Minderheitenkulturen.





Buchpräsentation

 

Boštjan Videmšek

 

AUF DER FLUCHT

Moderner Exodus ins Gelobte Land

Reportagen

 

Aus dem Slowenischen von Andrea Leskovec

Mit Fotos von Jure Eržen

 

ÜBER FLUCHT UND MIGRATION NACH EUROPA VON 2005 BIS HEUTE!

 

6. Dezember 2016, 19:00 Uhr

Eintritt frei, mit Getränken und Buffet

 

Grußwort: I.E. Marta kos Marko

Botschafterin der Republik Slowenien

Moderation: Barbara Anderlič

 

KLAK in der Fabrik

Paul-Lincke-Ufer 44a, 10999 Berlin

 


Buchpräsentation

 

Tuncay Gary

 

Blauflügel Jägerliest

Gedichte

 

 

Musik: Vincent Julien Piot (Cembalo)

 

 

 

10. Dezember 2016, 19:00 Uhr

Eintritt frei, mit Snacks & Getränken

 

KLAK in der Fabrik

Paul-Lincke-Ufer 44a, 10999 Berlin


NEUERSCHEINUNGEN 2016


NEUERSCHEINUNGEN 2015