Arne Ulbricht

Arne Ulbricht, geboren 1972 in Kiel, ist Lehrer und Autor. In seinen viel diskutierten Büchern Lehrer: Traumberuf oder Horrorjob? (2013) und Schule ohne Lehrer (2015) setzt er sich kritisch mit dem Schulbetrieb auseinander. Seine zahlreichen Kolumnen und Artikel sind im Sammelband Lehrer, ein unverschämt attraktiver Beruf (2015) erschienen, und sein Buch Lesen ist cool! (2016) ist ein leidenschaftliches Plädoyer für das Vor- und Selbstlesen.

Nicht von dieser Welt ist Arne Ulbrichts erster veröffentlichter Roman.

www.arneulbricht.de

Bei KLAK Leselust:

Nicht von dieser Welt, Roman. Klappenbroschur, 2016

Maupassant, Biografischer Roman. Klappenbroschur, 2017

in anderen Verlagen:

Lehrer: Traumberuf oder Horrorjob, erschienen im Vandenhoeck&Ruprecht-Verlag, 2013

Schule ohne Lehrer, ebenfalls bei Vandenhoeck&Ruprecht, 2015

Lehrer, ein unverschämt attraktiver Beruf, bei Schwarzkopf&Schwarzkopf, November 2015