Jens Pepper

Jens Pepper, unterbrach das Studium der Kunstgeschichte, um 1989 zusammen mit einer Partnerin eine Galerie zu gründen und das Kunstgeschäft ausgiebig kennenzulernen. Es folgten weitere Galerien, unabhängig kuratierte Ausstellungen, freiberufliche Tätigkeit für Zeitungen und Zeitschriften sowie Vorträge über den Kunstmarkt. Seit 2010 beschäftigt sich Pepper fast ausschließlich mit der Fotografie: als Fotograf, Autor für Fachjournale, Sammler und Konversationspartner. Er schreibt für Photonews und die Kunstzeitung über Fotografie, seine Interviews erscheinen in der Berliner Zeitschrift "Brennpunkt" und auf dem Blog: www.obstundmuse.com

 

Bei KLAK:

Gespräche über Polnische Fotografie, 2017

Pepper, J.: Gespräche über Polnische Fotografie
  ISBN: 978-3-943767-39-1   erscheint am 16. November 2017, Klappenbroschur, ca. 250 S.
20,00 € 2