Siegfried Nucke

Siegfried Nucke, geboren 1955 in Nordhausen, studierte Germanistik und Geschichte und später am Leipziger Literaturinstitut. Er schreibt Prosa und Lyrik sowie Hörspiele für Kinder und Erwachsene. Verschiedene Werke wurden mit Preisen bedacht. Er lebt in Tabarz und ist in Gotha u.a. für die Leitung des beruflichen Gymnasiums verantwortlich.


bei KLAK jung:

Beitrag in: Bis bald im Wald, Kurzgeschichten, 2015