Volker W. Degener

 

Volker W. Degener, geboren in Berlin, aufgewachsen im Ruhrgebiet und in Düsseldorf, lebt seit vielen Jahren in Herne. Über 25 Bücher – vor allem Kinder- und Jugendbücher – entstanden in seiner „Wörterwerkstatt“, einige wurden in andere Sprachen übersetzt.

Er ist Mitglied im Landesvorstand des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller in Nordrhein-Westfalen, in der internationalen Autorenvereinigung „Die Kogge“ und im „Syndikat“, der Autorengruppe deutschsprachiger Kriminalliteratur. Außerdem ist er Vorsitzender der „Liselotte-Rauner-Stiftung“ zur Förderung der Lyrik in NRW.

 

bei KLAK jung:

 

Bombenfest. Krimi. 2016